Die November-Kurztipps aus Krimi mit Mimi

Podcast, Krimi mit Mimi, Radio, hr2, Krimi, hr 2 kultur, Thriller, Noir, Krimikomödie

Wir lieben nicht nur Krimis und Thriller und um Euch möglichst viel Gutes aus diesem Bereich empfehlen zu können, haben Alf und ich im November noch drei weitere Bücher vorgestellt. In weniger als sieben Minuten könnt Ihr Euch von den folgenden Thrillern einen ersten Eindruck verschaffen:

Christian von Ditfurth hat mit Eugen de Bodt den deutschen Sherlock Holmes des Polit-Thrillers erfunden und „Zwei Sekunden“ bereits der zweite Band um diesen besonders eigenwilligen Ermittler im Berliner LKA. Eine Bombe zerfetzt ein Auto in einer Regierungskolonne, zwei Sekunden früher und es hätte die deutsche Kanzlerin und den russischen Präsidenten erwischt. Kann einem so professionellen Täter ein Fehler passieren? Oder war es Absicht? Eine Taskforce aus BKA, BND und Verfassungsschutz ermittelt, ebenso ein paar Vertraute des russischen Präsidenten und auf Wunsch der Kanzlerin auch de Bodt. Wie der Haufen Ermittler zusammenspielt oder nicht, wieviele Tote mehr es gibt und worum es ursächlich geht, verrate ich hier natürlich nicht. Ich sage nur, v. Ditfurth kann es mit allen amerikanischen Polit-Thrillern dieser Welt aufnehmen und wünsche Euch viel Vergnügen beim Lesen.

Informationen zum Buch

Christian von Ditfurth „Zwei Sekunden“
ET: 08.08.2015
Paperback, 464 Seiten, €14,99
carl’s books

Horst Eckert ist in unserer Sendung ja schon ein Wiederholungsgast mit seinen Polit-Thrillern und den Ermittler Vincent Veih. In „Wolfsspinne“ ist Veih einer Mordserie auf der Spur, die ihn von der Drogenszene in den NSU-Fall führt. Fast genau fünf Jahre ist es her, dass die beiden mutmaßlichen Verdächtigen in einem Wohnwagen tot aufgefunden wurden und Zweifel an der offiziellen Version gibt es zuhauf. Die greift Eckert in diesem Thriller auf und spinnt die Geschichte so weiter, wie sie auch hätte geschehen können, selbstverständlich mit tiefen Verstrickungen eines V-Manns des Verfassungsschutzes.Wie Alf es treffend ausdrückt „immer beunruhigend nah an der Realität“ und genau so wünschen wir uns doch die Gänsehaut beim Lesen.

Informationen zum Buch

Horst Eckert „Wolfsspinne“
ET: 26.08.2016
Hardcover, 496 Seiten, €19,95
Wunderlich

Shooting-Star Melanie Raabe, deren Debüt „Die Falle“ direkt in 28 Länder verkauft wurde, hat jetzt mit „Die Wahrheit“ ihren zweiten Thriller veröffentlicht, der wiederum eine Frau in den Mittelpunkt stellt. Sarah Petersen ist eine Lehrerin in Hamburg und hält ihren Mann für tot, seitdem er vor sieben Jahren auf einer Geschäftsreise in Südamerika verschwunden ist und sie kein Lebenszeichen erhalten hat. Um so aufgeregter ist sie, als ein Anruf seine Wiederkehr ankündigt. Aber der Mann, der als ihr Philipp auftritt, ist ein Fremder. Er zieht bei ihr Zuhause ein und ihr fällt es schwer, aus dem Schock zu erwachen. Es mißlingt ihr, ihn aus dem Haus zu schmeißen und das auch, weil er etwas gegen sie in der Hand zu haben scheint. Was ist das? Haben sie doch eine gemeinsame Vergangenheit? Es geht um ein Geheimnis und dass die Wahrheit tief vergraben ruht.

Informationen zum Buch

Melanie Raabe „Die Wahrheit“
ET: 29.08.2015
Paperback, 449 Seiten, €16,-
btb

Viel Vergnügen!

 

PS: Das Bild zum Podcast wurde designed von © Julia Graff, Stuttgart http://www.juliagraff.de. Danke!

About the author:

. Follow him on Twitter / Facebook.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.